„Different Person, Different Life. A Survivor’s account of domestic violence in San Francisco“ – Dan Archer

37 Panels und jede Menge rote Farbe – mehr benötigt Dan Archer in diesem Comic nicht, um eine Amerikanerin zu porträtieren, die Opfer häuslicher Gewalt geworden ist. Der Comic hat keinerlei multimediale Elemente, und auch die Farbgebung ist natürlich nicht realistisch. Trotzdem schafft es Archer, ein einfühlsames Bild seiner Protagonistin zu zeichnen – im wahrsten Sinne des Wortes.

Unbedingt lesenswert!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s